Reha Steglitz

Informationen aus und von Reha-Steglitz

Die Corona-Pandemie wirkt sich auf unser aller Leben aus.
Auch die Einrichtungen und Dienste der Reha-Steglitz gGmbH bleiben davon nicht unbeeindruckt. Trotzdem können Sie -solange es uns möglich und erlaubt ist- auf uns zählen.
Die Ambulante Pflege Reha-Steglitz ist weiterhin aktiv für Sie.
Die Tagespflegestätte Selerweg versorgt im eingeschränkten Betrieb diejenigen, deren Versorgung anderweitig nicht sichergestellt ist.
Die Praxis für Ergo-Therapie hat geöffnet.
Alle Betreuungseinrichtungen, sowohl in der Wohnbetreuung, als auch in den Tageszentren, halten die Angebote im vertretbaren Rahmen und nach Möglichkeit offen.
Rufen Sie uns gerne an, für genauere Informationen.

Achten Sie gut auf sich! Bitte halten Sie sich an die Hygienerichtlinien des Robert-Koch-Institutes! Kommen Sie alle gut durch diese Zeit!

Wir danken unseren Mitarbeitern für die hohe Motivation und Flexibilität! Gemeinsam sind wir stark!

 

 

D Angela Kraft

In den Räumen unserer Geschäftsstelle, präsentiert die Malgruppe Cranachstrasse ihre Ausstellung:

klein - groß - bunt

Vernissage

Achtung, die Veranstaltung wird auf einen späteren Zeitpunkt verlegt!

 

Ausstelllungsdauer:

März 2020 bis September 2020

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr. 10:00 bis 15:00 Uhr

 

mut 3mut 4

 

 

 

 

 

Mehr MUT und weniger Scham im Umgang mit Depression

Seit acht Jahren machen sich Menschen auf den Weg, um über das Thema Depression aufzuklären. Depressionserfahrene und -unerfahrene Menschen organisieren gemeinsam eine Fahrrad-Tandem-Tour durch Deutschland, um sich „für einen offenen Umgang mit Depression“ stark zu machen.
Während der Tour finden Aktionen an verschiedenen Orten statt, in diesem Jahr unter anderen in Steglitz. Am 17.08.2019 beteiligte sich Reha Steglitz am Aktionstag, der am Boulevard Berlin stattfand.

Verschiedene Organisationen aus dem sozialpsychiatrischen Bereich in Steglitz-Zehlendorf präsentierten Ihre Angebote und kamen mit Interessierten ins Gespräch.
Es war uns eine Freude, gemeinsam mit der Perspektive Zehlendorf e.V. als Vertreter der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft (PSAG Steglitz-Zehlendorf) einen Informationsstand auszurichten, an dem wir einen Einblick in unsere Arbeit geben konnten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mut-tour.de

Mitradler*innen sind herzlich eingeladen, sich bereits für 2020 anzumelden

mut 2Mut 1

.

Zum Seitenanfang